Naturheilverfahren 
Akupunktur

 

Die Akupunktur ist eines der ältesten und anerkanntesten Naturheilverfahren.

Ziel der Akupunktur ist es, durch eine systematische punktuelle Stimulation der Haut die Erkrankungen und Störungen von Organen zu verbessern bzw. zu heilen. Energieblockaden werden gelöst und die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert.

Die Akupunktur regt die Bildung körper-eigener, schmerzhemmender Substanzen (Endorphine) an.

Daher ist sie eine hervorragende Methode zur Schmerzbehandlung - ohne die möglichen schädigenden Wirkungen von Medikamenten. Gerade bei der Behand-lung von Schwangeren und Menschen mit Schmerzmittelunverträglichkeiten bietet die Akupunktur die nötige Linderung.

 

mehr  >>

Dr. med.

Ärztin für Frauenheilkunde und Naturheilverfahren

F.X. MAYR - Ärztin